Fensterfolie von Umisol®, sonnenschutzfolie mit thermische Isolierung während des Winters

Umisol Group NV logo
Ich hätte gern ein Angebot!

Broschüre herunterladen




Angebot anfragen!

Öffnungszeiten:

Montag: 08:30 - 17:30
Dienstag: 08:30 - 17:30
Mittwoch: 08:30 - 17:30
Donnerstag: 08:30 - 17:30
Freitag: 08:30 - 16:45
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen


Schicken Sie uns eine E-Mail:

info@umisol.de


Telefon:

+32 3 766 18 40


Fax:

+32 3 765 95 55


Fensterfolie Energieeffizienz


Die Europäische Union und die europäischen Regierungen müssen um 2020 herum etwa 20% weniger Energie verbrauchen und somit ihren CO2-Ausstoß ebenfalls um 20% verringern. Während der vergangenen zehn Jahre hat sich der Einsatz von Klimaanlagen in ganz Europa verdoppelt, und im Laufe der kommenden zehn Jahre wird sich dieser erneut verdoppeln.

Die Internationale Energieagentur sagt für das Jahr 2030 eine Zunahme des primären Energieverbrauchs von 60% voraus. Hinzu kommt, dass der Gebäudesektor in Europa verantwortlich ist für 40% des Energieverbrauchs. Andererseits werden fossile Brennstoffe zunehmend ausgeschöpft, was mit einer vermutlichen Steigung des Energiepreises einhergeht. Außerdem verpflichtet das Kyoto-Protokoll die Regierungen dazu, den Ausstoß der Treibhausgase zu verringern. Um diese Ziele zu erreichen, genehmigte das Europaparlament die Richtlinie bezüglich der Energieleistung von Gebäuden. Diese Richtlinie gilt seit dem 1. Januar 2006 in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

Oftmals kostet das Kühlen eines Gebäudes viel mehr als das Beheizen desselben. Zudem arbeiten Klimaanlagen weniger effizient, wenn diese großen Temperaturunterschieden ausgesetzt sind. In dem Fall ist zusätzliche Kapazität erforderlich. Der offensichtlichste Grund für hohe Temperaturen in Gebäuden ist Sonnenenergie. Durch das Anbringen von Umisol® Fensterfolie wird die erforderliche Kühlkapazität der Klimaanlage erheblich reduziert, wodurch Einsparungen bis zu 25% hinsichtlich der Kühlkosten realisiert werden.

Außerdem bieten Umisol® Fensterfolien eine erhöhte thermische Isolierung während des Winters.  Diese Folien halten die Wärme draußen, noch bevor diese eindringen kann und ihre isolierende Wirkung verringert den Wärmeverlust über die Fenster. Dadurch werden Einsparungen hinsichtlich der Heizkosten von bis zu 30% realisiert.

Diese energieeffiziente Lösung generiert jährliche Energieeinsparungen und ermöglicht eine schnelle Amortisierung. Der CO2-Ausstoß wird stark verringert, wodurch sich Ihr ökologischer Fußabdruck verkleinert.




Die Umisol Group NV steht für nachhaltiges Unternehmen:

  • Einsparung hinsichtlich der Energiekosten.
  • Längerer Erhalt der bestehenden Verglasung, wodurch weniger Müll entsteht und weniger Verbrauch von Rohstoffen (vermeiden des Einsetzens von neuem Glas). Das nicht ersetzte Glas muss auch nicht verarbeitet/recycelt werden, wodurch noch eine weitere Energieeinsparung realisiert wird.
  • Der Energieverbrauch für die Produktion der neuen Verglasung, welcher höher ist als der Energieverbrauch für die Produktion von Folie, wird vermieden.
  • Die Transportkosten sind sehr niedrig für Folie, im Vergleich zum Transport von neuer Verglasung, die erheblich schwerer ist und ein viel höheres Volumen hat.

Außerdem hat die Umisol Group NV ein ‚Energy Saving Simulation Program (E.S.S.P.)' (Energieeinsparungssimulationsprogramm) entwickelt, um Ingenieuren, Architekten und Gebäudeeigentümern bei ihrer Energieleistungsanalyse zur Seite zu stehen.

Dieses Softwareprogramm berechnet den Effekt der Umisol® Fensterfolie hinsichtlich der Heiz- und Kühlkosten. Im Programm können Dutzende Parameter eingeführt werden, wie Außenklima, Giebelausrichtung, Glasoberflächen per Ausrichtung, Licht- und energetische Eigenschaften der bestehenden Verglasung, die Rentabilität der Kühl- und Heizsysteme, Elektrizitäts- und Gaspreise in kW/h, Gradtageumrechnung, die Reduzierung der CO²-Emissionen, Berechnung der Amortisierungszeit,…

Die Verwendung von E.S.S.P. ist Bestandteil einer Totallösung, basierend auf einer Empfehlung welche die Umisol Group NV den Kunden anbietet, so dass die Energieverwaltung und der Energieverbrauch in verständlicher Sprache berechnet werden können.

Umisol Group NV
Oostjachtpark 11A
9100 Sint-Niklaas
Belgien
Tel: +32(0)37 66 18 40 - Fax: +32(0)37 65 95 55
Mail: info@umisol.de - Web: http://umisol.de