Fensterfolie von Umisol®, sonnenschutzfolie mit thermische Isolierung während des Winters

Umisol Group NV logo
Ich hätte gern ein Angebot!

Broschüre herunterladen




Angebot anfragen!

Öffnungszeiten:

Montag: 08:30 - 17:30
Dienstag: 08:30 - 17:30
Mittwoch: 08:30 - 17:30
Donnerstag: 08:30 - 17:30
Freitag: 08:30 - 16:45
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen


Schicken Sie uns eine E-Mail:

info@umisol.de


Telefon:

+32 3 766 18 40


Fax:

+32 3 765 95 55


Fensterfolien Technologie


Umisol® sind spektral selektive Glasfolien, die mittels der “Sputter” Technologie produziert werden. Das Sputtern oder die Kathodenzerstäubung ist eine innovative Technologie, bei der Schichten aus unterschiedlichen Metallen ( so wie zum Beispiel Silber, Titan, Edelstahl…) in die Polyesterfolie eingebracht werden.

Umisol® besteht aus 5 metallisierten Schichten. Der Vorteil des Sputterns ist, dass verschiedene Metallsorten verwendet werden können. Es werden spezifische Metallen ausgewählt damit selektiv auf bestimmte Wellenlängen des Sonnenspektrums (IR, UV…) eingewirkt werden kann.

sputtering-technologie-image

Das Ergebnis sind stark wärmereflektierende Fensterfolien mit minimalem Spiegeleffekt und minimaler Wärmeabsorption.

Gesputterte Umisol® Fensterfolien kombinieren ausgezeichnete Isoliermerkmale mit einer hochwertigen optischen Klarheit.


Umisol Group NV
Oostjachtpark 11A
9100 Sint-Niklaas
Belgien
Tel: +32(0)37 66 18 40 - Fax: +32(0)37 65 95 55
Mail: info@umisol.de - Web: http://umisol.de