Fensterfolie von Umisol®, sonnenschutzfolie mit thermische Isolierung während des Winters

Umisol Group NV logo
Ich hätte gern ein Angebot!

Broschüre herunterladen




Angebot anfragen!

Öffnungszeiten:

Montag: 08:30 - 17:30
Dienstag: 08:30 - 17:30
Mittwoch: 08:30 - 17:30
Donnerstag: 08:30 - 17:30
Freitag: 08:30 - 16:45
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen


Schicken Sie uns eine E-Mail:

info@umisol.de


Telefon:

+32 3 766 18 40


Fax:

+32 3 765 95 55


Isolierende Fensterfolie

Durch das Anbringen der Umisol® Fensterfolien wird die thermische Isolierung Ihrer bestehenden Verglasung während des Winters erheblich verbessert. Die generierte Wärme der Heizung wird zurück ins Zimmer reflektiert, wodurch die Wärme, welche normalerweise über die Glasflächen verloren geht, im Zimmer bleibt. Dadurch werden Einsparungen bezüglich der Heizkosten von bis zu 30% realisiert, abhängig vom Glastypen. Die Investition macht sich demnach sehr schnell, bereits nach ein paar Jahren, bezahlt.

Die erreichten Energieeinsparungen, während des gesamten Jahres, sind nicht nur gut für Ihr Budget, sondern auch für die Umwelt, da die CO2-Emissionen reduziert werden. 
Ihre bestehende Verglasung wird demnach aufgewertet, ohne die Kosten für neue Fenster und ohne Schneide- oder Brecharbeiten.  Kreieren Sie ein perfektes Klima, durch angenehme Wärme während des Winters und eine Abkühlung im Sommer.

Die Umisol Group NV verpflichtet sich dazu, Ihnen eine qualitativ hochwertige Glasfolie anzubieten. Zu dem Zweck wird eine Herstellergarantie von 10 Jahren auf unsere Umisol® Fensterfolie geboten.  Die Lebensdauer der Fensterfolien liegt übrigens noch erheblich höher. Sie können sicher sein, dass die Umisol® Fensterfolien ihre optische Klarheit und Qualitätseigenschaften beibehalten werden.



Fensterfolien die thermische Isolierung

Bild des Bauens mit with Isolierende Fensterfolie

Herrenhaus in Brüssel

Die Fassade dieses prachtvollen Herrenhauses ist südlich ausgerichtet. Die Installation von Innenstores wehrte die eingestrahlte Sonnenwärme nicht ab, im Gegenteil. Sie schuf eine lokale Wärmespeicherung mit einer Konvektionsausstrahlung zur Folge. Die Stores sorgten auch für eine Verdunkelung in der Wohnung. Die Installation von Umisol® brachte eine Lösung für die hohe Innentemperatur, ohne die Fenster zu verdunkeln. Die praktisch unsichtbare Fensterfolie stoppte die Hitzebelastung, während der optische Durchblick erhalten blieb.

Bild des Bauens mit Isolierende Fensterfolie

Schloss in Linter

Denkmalgeschützte Gebäude wie dieses Schloss verwenden Umisol® vor allem aufgrund seines neutralen Aussehens. Die Installation dieser Fensterfolie verändert nichts am Äußeren des Gebäudes. Umisol® wehrt 99 % der Ultraviolettstrahlung ab und 93% der hinderlichen Infrarotwärmestrahlung. Diese einzigartige Kombination sorgt dafür, dass keine Verfärbung von Gardinen, Parkettböden oder Möbelstücken mehr auftreten kann. Da die meisten denkmalgeschützten Gebäude nicht über ein Kühlsystem verfügen, kann die Innentemperatur stark ansteigen. Das Gebäude wird vollständig erwärmt, mit thermischem Komfort zur Folge.

Bild des Bauens mit Isolierende Fensterfolie

Notariat in Gent

Dieses schöne Notariat am Lousbergkaai in Gent wurde vollständig mit Umisol® Fensterfolie verkleidet. Die thermischen Unannehmlichkeiten traten vor allem im Büroteil auf. Die großen französischen Fenster waren mit heller Verglasung ohne Sonnenschutz ausgestattet. Allerdings darf das Aussehen von derartigen denkmalgeschützten Gebäuden nicht verändert werden. Die Installation von Umisol® hielt die Hitze draußen, und ließ das sichtbare Licht herein, während das Aussehen des Gebäudes unverändert blieb.



Umisol Group NV
Oostjachtpark 11A
9100 Sint-Niklaas
Belgien
Tel: +32(0)37 66 18 40 - Fax: +32(0)37 65 95 55
Mail: info@umisol.de - Web: http://umisol.de